Ankunftzeit

Liebe Eltern, Liebe Erziehungsberechtigten, wir kommen vorraussichtlich um 16:15 Uhr am Stoppenberger Markt an.

Montag, 20.05.2024 Autor: Lara Kibat

Mittwoch, 08.05.2024 Autor: Lara Kibat

Jahresrückblick 2023

Wir blicken auf ein ereignisreiches und spannendes Jahr 2023 zurück, das uns viele neue Eindrücke beschert hat, die wir mit euch Revue passieren lassen wollen!

Für einige Personen aus der Pfadistufe begann das Jahr 2023 im Internationalen Pfadfinderzentrum in Kandersteg. Hier fand ein Projekt aus dem Jahr 2022 seinen krönenden Abschluss, als Teile unserer Pfadirunde das neue Jahr im Kreise von Pfadfinder*innen aus aller Welt einläuteten.

Im März wechselten dann einige unserer Wölflinge an einem Stufenwechselwochenende, das ganz unter dem Motto „Harry Potter“ stand, zu den Juffis.

Das diesjährige Pfingstlager im Mai war etwas ganz Besonderes. Gemeinsam mit dem gesamten Bezirk EMNO ging es in die Niederlande nach Ommen. Gezeltet wurde in kleinen Stammesdörfern auf einem großen, gemeinsamen Zeltplatz. Raum für Austausch und zum Kennenlernen bot sich beim gemeinsamen Campfire-Abend oder beim gemeinsamen Geländespiel.

Für das Sommerlager im Juli ging es für unseren Stamm wie für Einige schon zum Jahresbeginn nach Kandersteg in die Schweiz. Im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums des Kandersteg International Scout Centre bot sich uns hier ein buntes Rahmenprogramm, bei dem wir u.a. bei großen Campfire-Abenden oder anderen Aktivitäten mit Pfadfinder*innen aus aller Welt in Kontakt kamen. Darüber hinaus erkundeten unsere Stufen die Umgebung rund um Kandersteg und in den Schweizer Bergen bei mehrtägigen Hikes. Wie auch im letzten Jahr fand unsere diesjährige Stammesversammlung im Sommerlager statt.

Zum Abschluss des Jahres fand wie in jedem Jahr unser Weihnachtsbaumverkauf statt. Danke an alle Mithelfenden und an Alle, die einen Baum bei uns gekauft haben und so unsere Stammesarbeit unterstützen.

Neben all den schönen Erlebnissen ist dieses Jahr auch noch mit drei Abschieden aus unserer Leitungsrunde verbunden. Wir bedanken uns von Herzen bei Tabea und Carli für ihr langjähriges Engagement in unserer Leitungsrunde. Genauso bedanken wir uns bei Matthes für sein ebenso langen Einsatz in der Leitungsrunde und darüber hinaus für seine Arbeit als Kurat und damit verbunden im Stammesvorstand.

Wir bedanken uns ebenfalls bei allen anderen Leitenden und Mitarbeitenden für Ihren tatkräftigen Einsatz im Jahr 2023! Wir freuen uns schon sehr, auch im nächsten Jahr viele schöne Erlebnisse und Erinnerungen mit euch zu sammeln!

Freitag, 29.12.2023 Autor: Anna Höfel

Sommerlager 2024

Wir fahren in den Sommerferien gemeinsam in ein Stammeslager nach Österreich. Dort werden wir vom 03.08.2024 bis zum 18.08.2024 auf dem internationalen Pfadfinderzeltplatz Zellhof am See zelten. 
Um offene Fragen zu klären veranstalten wir am 11.01.2024 um 18:30 Uhr einen Elternabend.

Zudem gibt es in diesem Jahr es eine tolle Besonderheit: Wer sich bis zum 1.12.2023 anmeldet, erhält Nikolaus-Überraschung in der Gruppenstunde am 07.12.2023. 

Wir freuen uns über Eure zahlreichen Anmeldungen! 

Montag, 20.11.2023 Autor: Lara Kibat

Sommerlager 2023 in Kandersteg

Kleiner Rückblick unseres diesjährigen Sommerlagers in der Schweiz. 14 unvergessliche Tage in KISC (Kandersteg International Scout Centrum) liegen hinter uns. Highlights waren unter anderem der dreitägige Hike in den Stufen, die verschiedenen internationalen Begegnungen mit Pfadfinderinnen und Pfadfindern anderer Ländern, Tagesausflüge nach Interlaken oder Bern und der Stammestag mit Brunch, Stammesversammlung und Geländespiel. Danke, dass ihr Teil unseres Sommerlagers wart.

Wir freuen uns schon auf das nächste Lager mit euch!

Samstag, 29.07.2023 Autor: Matthias

Erste Eindrücke aus dem Sommerlager

Wir sind gut in der Schweiz angekommen und haben uns auf dem Zeltplatz eingelebt. Morgen starten die einzelnen Stufen ihre jeweiligen Hikes und werden so noch mehr von der wunderbaren Landschaft und den Bergen erkunden können! Einen ersten Einblick möchten wir euch jedoch nicht vorenthalten ⛰️

Freitag, 21.07.2023 Autor: Pia

Letzte Informationen & Packliste für das Sommerlager 2023


Die Sommerferien haben begonnen und das Sommerlager in Kandersteg in der Schweiz steht somit auch kurz bevor.

Wichtig: Dieses Jahr werden wir mit dem Zug ins Sommerlager anreisen. Deswegen treffen wir uns am Abfahrtstag um 6:30 Uhr am Essen Hbf vor DM. Da wir zwischendurch umsteigen müssen, muss das Gepäck während der Reise von eurem Kind selbst getragen werden können. Hier empfiehlt es sich den Wanderrucksack zu nehmen, welcher auch für den Hike benötigt wird.

Falls ihr noch offene Fragen habt, meldet euch gerne bei den Stufenleiter*innen eures Kindes.

Wir freuen uns auf ein unvergessliches Sommerlager im Kandersteg International Scout Centre und dort Pfadfinder*innenkultur aus der ganzen Welt kennenzulernen.

Dienstag, 27.06.2023 Autor: Matthias

Impressionen vom Wö / Juffi Wechselwochenende

Das gemeinsame Wochenende der Wö´s und Juffi´s ist nun vorüber. Die Epscheider Mühle wurde dieses Wochenende zu einem zweiten Hogwarts. Rund um das Motto „Harry Potter“ fand der Wechsel in die neuen Stufen statt. Auch verschiedene Spiele wurden an das Motto angepasst und die verschneite Umgebung macht die Stimmung einzigartig. Zudem haben die Juffis ihr Versprechen ablegen und erneuern können. Damit wir uns auch noch in Zukunft an das schöne Wochenende zurückerinnern können, finden hier einige Impressionen ihren Platz.

Wir hoffen, dass allen Teilnehmer*innen das Wochenende genauso gut wie uns gefallen hat und nun bestens vorbereitet sind auf das nächste gemeinsame Lager!

Montag, 13.03.2023 Autor: Pia

Sommerlager 2023 in der Schweiz

Dieses Jahr fahren wir zusammen in die Berge. Es geht nach Kandersteg in die Schweiz.

Das Sommerlager für alle Stufen findet vom 14.07.2023 bis zum 27.07.2023 statt.

Unser Zeltplatz ist das Kandersteg International Scout Centre. Der Zeltplatz wurde eigens von Baden Powell, dem Gründer der Pfadfinder*innenbewegung angelegt und ist somit optimal für Pfadfinder*innenaktivitäten geeignet. Viele andere Pfadfinder*innengruppen, auch aus anderen Ländern, besuchen ihn jedes Jahr. Er liegt umsäumt von Bergen an dem Fluss Kander. Ein paar Kilometer entfernt liegt ein Badesee. Viele Aktionen (je nach Altersstufe) sind dort möglich. Auch gibt es viele Möglichkeiten zur (internationalen) Begegnung mit anderen Pfadinfder*innen.

Der Ort Kandersteg liegt am Ende des Kandertals auf 1200 m über dem Meeresspiegel. In der Gemeinde leben rund 1200 Einwohner auf einer Fläche von 133.86 km², womit Kandersteg bezüglich der Fläche die viertgrösste Gemeinde im Kanton Bern ist. Die Sprache dort ist Deutsch, sodass es auch für die Kleinen keine Verständigungsprobleme gibt.

Anmelden kann man sich über unser Online-Verfahren. In den Gruppenstunden folgen weitere Infos…

Donnerstag, 12.01.2023 Autor: Carli